PRODUKTION | Made in Germany darauf sind wir stolz
Spitzenberger & Spies
 

Prüfimpulse und Spannungsvariationen

nach ISO und Hersteller-spezifikationen

Das modulare KFZ Bordnetz-Simulationssystem ist zur Durchführung von Störfestigkeitsprüfungen impulsförmiger, leitungsgebundener Art nach folgenden Normen geeignet:

  • ISO 7637
  • ISO 16750-2
  • ISO 21848
  • sowie herstellerspezifische Normen von
    • Audi
    • BMW
    • Daimler Chrysler
    • Fiat
    • Ford
    • GMW
    • Mitsubishi
    • Nissan
    • PSA
    • Renault
    • SAE
    • VW

 


Das System besteht aus einem 2/4 Quadrantenverstärker als Quelle und einem Störimpulsgenerator, sowie einer Prüf-und Auswertesoftware SPS Automotive.
Als weitere Optionen kann das System um einen Hochspannungstester und ein Relaisfeld erweitert werden. Zusätzlich kann mit dem OPD ein Schutzmodul für Prototypen eingesetzt werden.

 

Betriebsbereiche sind:
U: 0…70V
I: 0…1000A
P: 0…30kW
für 12V, 24V und 48V Systeme